Inhalt

Fahrradprüfung


Klasse 4D

Endlich war es soweit: Am 4.April 2017 hatten wir die Fahrradprüfung. Wir sind alle mit dem Fahrrad zur Schule gefahren. Es ist die Stadtpolizei gekommen. Als alle bereit waren, sind wir mit der Stadtpolizei losgefahren. Sie fuhren mit dem Motorrad. Es dauerte nur fünf bis zehn Minuten bis wir ankamen. Neben uns stand ein Parcour. Wir dachten, dass das die Fahrradprüfung wäre, aber es war eine Probe. Wir haben kurz gewartet. Nach ein paar Minuten haben wir Spiele gespielt. Da ging es um Straßen, Geräusche und dem Aufbau de Fahrrads. Als die Spiele fertig waren, waren wir alle aufgeregt. Wir konnten eine Minute noch proben und danach haben wir die Prüfung gemacht. Ein Mann zählte die Fehler. Wir haben alle die Prüfung bestanden. Alle haben als Geschenk eine kleine Tasche bekommen, wo ein Hütchen, Apfel und ein Büchlein drinnen waren. Danach haben wir ein Foto gemacht, wo alle den DAB gemacht haben. Später sind wir zur Schule zurück gefahren. Dann sind wir in die Klasse gegangen und die Lehrerin hat alle aufgezählt, die die Prüfung bestanden haben. Alle sind durchgekommen!
Diletta, Melanie, Carlotta