Inhalt

Freude am Lernen


Die Schülerinnen und Schüler üben gezielt verschiedene Lern- und Arbeitstechniken ein, indem sie
  • lernen wie man lernt,
  • sich Lesetechniken aneignen,
  • lernpsychologische Ratschläge annehmen,
  • Arbeitsmaterialien und Informationsquellen erschließen: Nachschlagen in Wörterbüchern und Lexika, sich in der Bibliothek orientieren ...,
  • Kreativität entfalten: verschiedene Lösungswege suchen,
  • die Lern- und Freizeit selbstständig und verantwortungsbewusst organisieren.

 
Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern vielfältige Unterrichts- und neue Lernformen an durch
  • Gruppenarbeit
  • Freie Arbeit
  • traditionelles Lehren und Lernen
  • Fächerübergreifenden Werkstattunterricht
  • Einsatz von Medien: Filme, Präsentationen, PC-Applikationen ...
  • Projekte
  • Lernen vor Ort: Lehrausgänge
  • Einladen von Experten, die den Alltag in die Schule bringen

 
Die Pflege der Sprachkompetenz ist uns ein besonderes Anliegen. Sie wird gefördert durch
  • die Pflege der Hoch- und Fachsprache in allen Fächern,
  • gezielte Spracharbeit: Theaterprojekte und Theaterbesuche, Verfassen eigener Gedichte und Geschichten, offenes Vorlesen, Eltern lesen in der Klasse vor, Autorenlesungen, Lesenachmittage, Lesestunden, Lernen in der Schulbibliothek ...,
  • den Einsatz von individuellen Lernangeboten für Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichem Sprachniveau: differenzierte Unterrichtsmaterialien,
  • das Angebot vielseitiger Gesprächsmöglichkeiten,
  • das Sprachprojekt in den Fächern Deutsch, Italienisch und Englisch in der Mittelschule.