Inhalt

Nikolausfeier einmal anders


Klasse 2A

Am Nikolaustag hat uns schon früh am Morgen eine Überraschung erwartet. Ein Vater eines Schülers hat uns im Klassenzimmer im Sitzkreis empfangen. Schon gleich bemerkten wir, dass er viele tolle Dinge mitgebracht hatte, die er gleich darauf in seine Geschichte einbaute: einen Nikolausstab, eine Mitra, ein goldenes Buch, einen großen schweren Schlüssel, eine Trommel und vieles mehr…

Es war eine ganz andere Nikolausgeschichte, die unsere Klasse so noch nie gehört hatte. Alle lauschten gespannt der Nikolauslegende und einige Kinder durften sogar mithelfen und bekamen eine Rolle. Die Zeit verging wie im Flug. Zum Abschluss bekam jedes Kind, auch die Lehrpersonen, ein selbstgenähtes Nikolaussäckchen, das einige Eltern mit viel Liebe vorbereitet hatten.

Danke für die gelungene Feier!