Inhalt

Aufführung des Musicals „Der kleine Eisbär ist weg“


Klassen 5A/B

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5A und 5B haben in Zusammenarbeit mit Ursula Torggler, Lehrerin der Musikschule Auer, das Minimusical „Der kleine Eisbär ist weg“ auf die Bühne gebracht. In dem Musical geht es darum, wie wichtig Freundschaft ist und wie schön es ist, wenn man sich gegenseitig helfen kann.

Mit Schülerinnen und Schülern der beiden Klassen wurde eine Instrumentalgruppe zusammengestellt. 3x standen die Schülerinnen und Schüler auf der Bühne, um anderen Klassen eine Freude zu bereiten und ihnen gleichzeitig zu zeigen, wie wichtig das Miteinander in einer Schulgemeinschaft ist. Auch die Eltern wurden zu einer Vorstellung eingeladen, damit sie sehen konnten, was die beiden Klassen gemeinsam erarbeitet hatten. Sie wurden jedes Mal mit einem kräftigen Applaus belohnt.