Inhalt

Ausflug in die Gärtnerei "Schullian"


Klasse 4D

Am 19. Februar unternahm meine Klasse einen spannenden Lehrausgang. Wir starteten zu Fuß von der Schule und fuhren vom Grieser Platz mit dem Bus zur Gärtnerei Schullian. Gemeinsam mit unseren Lehrerinnen Karin und Evi lauschten wir den lehrreichen Erklärungen der Gärtnerin Anita.

Zuerst durften wir an mehreren Minz- und Kräutersorten (Rosmarin, Origano, Zitronenminze, Salbei) schnuppern und versuchen, die Pflanzen zu erraten. Gemeinsam gelang es uns, alle Kräuter richtig zu erkennen. Die Gärtnerin zeigte uns auch verschiedene Kakteen. Ein besonders großer runder Kaktus trägt den lustigen Namen Schwiegermuttersessel. Um zu beobachten wie sich eine fleischfressende Pflanze schließt, durften wir sogar unsere Finger hineinstecken.

Zum Abschluss kosteten wir die kleinen süßen Kumquats (eine Art Zwergorange) und säten selbst Kresse. Als Erinnerung bekam jedes Kind eine schöne Zyklame geschenkt.

Amelie