Inhalt

Offenes Vorlesen


Schulische Veranstaltung

Viermal fand in diesem Schuljahr das „Offene Vorlesen“ an unserer Schule statt.
Dabei wählen die SchülerInnen aus einem reichen Angebot von Büchern (nach Unter- und Oberstufe getrennt) eines aus, das ihnen dann in der letzten halben Stunde vor der Pause von einer Lehrerin / einem Lehrer vorgelesen wird.
So kommt Bewegung in die Schule, Klassenverbände werden aufgelöst, neue LehrerInnen kennengelernt und Bücher angelesen, die Lust auf mehr machen … eine tolle Initiative der AG Bibliothek.