Inhalt

Über uns


Die Mittelschule baut sich im Schnitt aus 9 bis 12 Klassen auf – im Schuljahr 2016/17 sind es 12. Die Klassenstärke beträgt rund 20 Schüler – Obergrenze 24. Wie in der Grundschule kommen die Schüler aus Gries wie aus den umliegenden Ortschaften mit einigen wenigen FahrschülerInnen. In den letzten Jahren ist die Zusammensetzung der Schülerschaft bunter geworden. Wir bemühen uns, auf die individuellen Bedürfnisse der SchülerInnen einzugehen und mit den damit verbundenen Herausforderungen konstruktiv umzugehen.

Die Anzahl der Lehrpersonen beläuft sich je nach Klassenanzahl auf ca. 30 Lehrpersonen, wobei die Anzahl der Teilzeitlehrstellen zunimmt. BetreuerInnen, SchuldienerInnen und SekretärInnen wirken tatkräftig mit am guten Funktionieren des Schulalltags.

Neben den Klassenzimmern in knapp genügender Anzahl besitzt auch die Mittelschule einige Ausweichräume, verschiedene Spezialräume und eine sehr gut ausgestattete Bibliothek; mit den Umbauarbeiten der Turnhalle wird wahrscheinlich in diesem Schuljahr begonnnen. Der Computerraum wird laufend neu ausgestattet und aktualisiert. Die Schulausspeisung in der Grundschule wird auch von der Mittelschule ausgiebig genützt. Mit der Turnhalle wird auch der Pausenhof umgestaltet und einer freundlicheren Benützung zugeführt.

Neben den Klassen mit bewährt schulpädagogischer Ausrichtung gibt es auch in der Mittelschule Klassen mit reformpädagogischen Ansätzen. Weitere Informationen zu den beiden Ausrichtungen finden Sie hier.